Beauty

Durch gute Vorbereitung und unserer angenehm lockeren Atmosphäre entstehen bei uns Aufnahmen, die dem Modelalltag nahe kommen. Dabei hilft das Outfit, Styling und schließlich auch das fotogerechte Make up unserer Visagistin. So schlüpft Ihr für einen Moment in die Rolle der Models,mal lässig, mal schön, dann wieder besonders sinnlich.

So machen wir das

Bereits vor Deinem Fototermin klären wir Deinen gewünschten Stil und wichtigen Details per mail, telefonisch oder persönlich.

Am Fototermin erstellen wir dann aus einem Motiven mehrere Aufnahmen. Zwischendurch schauen wir die Bilder am Monitor an und sortieren aus.

Am Ende bleiben die besten Aufnahmen übrig. Daraus wählt Ihr Eure Bilder aus. Möchtet Ihr zwischendurch mehrmals Eure Kleidung wechseln oder aussergewöhnliche Aufnahmen haben, so empfehlen wir Euch 2 Stunden.

Unsere Bearbeitungszeit von der Photobestellung Deiner Bilder liegt bei 1 bis 2 Wochen. Eilige Bestellungen bearbeiten wir je nach Auftragslage innerhalb 3 Tage. Alle gespeicherten Bilder bekommt ihr als Übersichtsbogen. Mit Ausnahme unserer Fotobücher erstellen wir alles im eigenen Haus.

Shootingpreise

Im Studio

  • 1 Std. 79,00 € im Studio Bergstr. und Trift
    1 bis 2 Personen, 3 bis 6 Motive
  • 2 Std. 149,-€ im Studio Trift
    1 – 14 Personen, mehrere Motive, kreativ flexibler

Outdoor

  • Outdoorshootings je Std. 79,-€,
  • Anfahrt wird separat berechnet
  • professionelles MakeUp 75,-€
  • nach Wunsch mit Haare Styling, bis 1h vor Termin

Die Bilder werden separat berechnet.

Je Motiv erstellen wir mehrere Aufnahmen.

Bildpreise

Unsere Formate gehen bis 100 x 200 cm, einige Beispiele:

  • 13x18 18,00€
  • 20x30 28,00€
  • 30x45 55,00€
  • 40x60 81,00€
  • zusätzlicher A4 Übersichtsbogen je 5,-€
  • Beautyretusche je Bild 8,-€
  • Colorierungen ab 16,-€

Für mehr Preisinformationen sprecht uns gern an.

Digitaldateien bieten wir nach unserer separaten Liste an.

Finish, Rahmungen, Leinwände und mehr

Wir beraten Euch gern bei der Suche nach dem passenden finish für Eure Bilder, damit ihre Wirkung gut hervorgehoben wird.

Zu unseren Samstagsterminen

Zur festen Reservierung behalten wir uns insbesondere während der Hochzeits- und Weihnachtssaison eine Anzahlung von 50,-€ vor.

Termine während der Hochzeitsmonate Mai bis Ende September vereinbaren wir unter Vorbehalt und bitten um Euer Verständnis.

Häufige Fragen und FAQs

Was soll ich zum Fotoshooting mitbringen?

Bei unseren klassischen Bewerbungsfotos kommt Ihr bis auf Sakko fürs Shooting fertig gekleidet. Je nach Shootingdauer kann es sinnvoll sein, Wechselkleidung mitzubringen. Bei unseren 2 Stunden Shootings kommen unsere Kunden auch mal mit einem Reisekoffer voller Kleidungsstücke und Accessoires. Gemeinsam wählen wir dann die geeigneten Stücke aus. Denkt auch an Schmuck und Schuhe, sie setzen Akzente ins Bild. Für das sinnliche Fotoshooting, bei dem viel Haut gezeigt wird, bringt ruhig einen Bademantel oder ein ähnliches Kleidungsstück mit. So können bereits in unserem Gespräch etwaige Druckstellen verschwinden.

Benötige ich eine Visagistin?

Ja und nein. Kleine Hautprobleme retuschieren wir problemlos mittels unserer Bildbearbeitung. Für Bewerbungs-, Familien- und Paarshootings kommt Ihr ohne zusätzliche Visagistin aus. Wenn Eure individuelle Schönheit im Vordergrund steht, wie bei sinnlichen Fotos oder Beauty-Porträts, empfehlen wir unbedingt ein professionelles Make-up und Styling. Unsere Visagistin kann auf Wunsch auch noch während des Shootings eingreifen und Euren Haarlook verändern.

Es wird geduzt. Warum?

Für unsere Website mussten wir uns entscheiden. Dabei fiel uns auf, dass wir innerhalb unserer schaffenden Atmosphäre und unserer persönliche Art immer wieder mit Kunden auch ins Duzen kommen. So nutzen wir diese Ansprache auch im Web. Wer´s gern anders haben mag, gibt uns bitte bescheid, wir beherrschen auch das Siezen. Versprochen.

Kann ich einen Termin verschieben oder absagen?

Meldet Euch in dem Fall bitte rechtzeitig. Wenn Ihr weniger als 48 Stunden vor dem Termin absagt, haben wir kaum die Möglichkeit, das für Euch geblockte Studio anderweitig zu nutzen. In diesem Fall entstehen uns Kosten und Aufwand. Kann dieser Ausfall nicht mit einem anderen Auftrag kompensiert werden, behalten wir uns vor, 50% des Shootingpreises zu berechnen.

Wann muss ich bezahlen?

Am Tag des Fotoshootings bezahlt Ihr den Shootingpreis. Bei der Bildbestellung bekommen wir 50%, den Rest dann bei Abholung oder per Überweisung (Vorkasse).

Werden meine Bilder veröffentlicht?

Nein. Es sei denn, Ihr gebt uns die Erlaubnis dazu.

Kann ich auch unbearbeitete Fotos erhalten?

Unsere Bildbearbeitung ist ein wichtiger Teil im künstlerischen Schaffensprozess. Zu unserem Qualitätsanspruch gehört, dass ausschließlich hochwertig bearbeitete Fotos unser Fotostudio verlassen.

Habt ihr weitere Fragen? Meldet euch gern.